Bildsuche: los
English
Grundlage der individuellen Mandalas, die Sie hier finden, sind ausschließlich von mir selbst gemachte Naturfotografien. Unter Einfluss von Muse, bestimmten Gefühlslagen und Lebenssituationen sowie spontanen Impulsen entstehen - zwar am PC, jedoch trotzdem per “Handarbeit” Mandalas in unterschiedlichsten Farben und Schwingungen.

Mit Fotografie, der Wirkung von Farben, Bildwinkel und Formen beschäftige
ich mich bereits viele Jahre, ebenso - geprägt durch meine eigenen Herausforderungen - mit vielen Varianten der Entspannung und Balance-Findung. Beim Sortieren des Fotoarchivs entwickelten sich irgendwann rein zufällig erste Experimente, die nach und nach in die Entwicklung der Mandalas mündeten und mich selbst in ihrer Wirkung überraschten.

Das Erstaunlichste jedoch war und ist, dass sie gerade dann ihre intensivste Wirkung entfalten, wenn sie in bestimmten Stimmungslagen oder Lebenssituationen entstehen. Dann nämlich, wenn ich frei davon bin, etwas Bestimmtes zu wollen – wenn ich das Geschehen einfach fließen lassen kann und mich neugierig dem öffne, das auf mich zukommen möchte. Das ist für mich unter anderem Kreativität - und eine Art der Meditation, denn die Mandalas entstehen nicht auf “Knopfdruck” oder aus dem purem “Wollen” heraus, sondern sie unterliegen einem individuellen Entstehungsprozess.

Dankbarkeit spüre ich vor allem in solchen Momenten, wenn ich Menschen berühren und verzaubern darf mit dem, was ich sooo gerne tue.
Sie finden mich auch bei facebook

P. S. Zu meiner anderen Webseite für die Auftragsfotografie geht´s hier: www.gluecksbegleiterin.de